Freibad „Bädle“ Neuhausen

ICH BIN BAUZE weil…
ich aus der “Familie der Bademeister“ stamme und das Freibad Neuhausen mein Zuhause ist. Mein Vater Josef Eisele und mein Großvater Josef Alexander Eisele haben 1927 das „Bädle“ gebaut. Meine schöne Kindheit durfte ich dort verbringen. Heute ist es eine Stätte der Begegnung von Jung und Alt mit Urlaubsfeeling. Seit 2006 betreibe ich den Freibad Kiosk mit Leidenschaft.

Ingrid Eisele-Riccio

Das im Jahr 1928 eröffnete Freibad in Neuhausen hat einen ganz besonderen Charme, es ist ein Familienbad, mitten in Neuhausen. In den Sommermonaten bietet es vormittags Schwimmvergnügen pur, am Nachmittag ist das Freibad Treffpunkt für Familien und für Kinder und Jugendliche.

Im Jahr 2014 wurde der Freibad Förderverein gegründet.
Seine Ziele:
– durch seine Aktivitäten allen Bürgern, insbesondere Kindern und Jugendlichen, den Schwimmsport ermöglichen
– das im Besitz der Gemeinde befindliche Freibad erhalten
– die Anlage als Begegnungsstätte für Jung und Alt attraktiv machen.

www.freibad-neuhausen.de
www.neuhausen-filder.de/gemeinde/freibad
Facebook
Instagram